Sommerpause im Quartierstreff Empelde

Im Juli 2022 hat der Quartierstreff in der Löwenberger Str. 22 geschlossen. Wir wünschen allen einen schönen Sommer!

Wer Lust hat, kann mittwochs oder freitags zum Spieletreff kommen (15:00 – 18:00 Uhr).

Wir starten wieder am Montag, den 01. August 2022

Neue Öffnungszeiten im Spendenhaus

Es ist Sommer und deshalb haben wir ab Juli andere Öffnungszeiten im Spendenhaus:

Das Spendenhaus in der Löwenberger Straße 28 ist geöffnet:

Montags: 10 – 12 Uhr
Donnerstags: 14 – 16 Uhr

Будинок пожертвувань відкрито

Понеділок: 10:00 – 12:00
Четвер: 14:00 – 16:00

Win e.V. steht für Vielfalt!

Bei Win e.V. ist in den letzten Monaten viel los gewesen! Das Team des Vereins hat die Köpfe zusammen gesteckt und über ein Leitbild für unseren Nachbarschaftsverein gebrütet. Was dabei herausgekommen ist, könnt ihr hier nachlesen: Die Idee von Win e.V. – Win e. V. (win-e-v.de)
Was ist uns besonders wichtig?!
Wir möchten in unseren Quartierstreffs und überall dort, wo Win e.V. auftritt offen sein für Meinungen und Ansichten, Verschiedenheiten und Besonderheiten. Wir nehmen uns vor, mit offenen Augen durch die Welt bzw. unsere Wohnquartiere zu streifen und ein Ohr für alle Menschen haben, die uns begegnen. Wir möchten eine Kultur pflegen, die tolerant ist. Und wir werden aufstehen und die Menschen unterstützen, die ausgegrenzt oder diskriminiert werden und Zivilcourage leben. Vielfalt – jeder ist ok!
Damit unser Leitbild auch gelebt wird und nicht nur als Text festgeschrieben ist, werden wir in den nächsten Monaten besonders Aktionen und Projekte starten, die die Vielfalt in unseren Quartieren herausstellt oder befördert.
Unsere Wini macht`s vor! Wenn ihr sie mit ihrem bunten Blumenstrauß entdeckt könnt ihr euch sicher sein: Da steckt Vielfalt drin! In Zukunft werden Veranstaltungen und Aktionen, die Vielfalt fördern möchten, besonders mit diesem Symbol gekennzeichnet sein.

Großes Ehrenamtstreffen im Quartierstreff Empelde

Da war was los! Am 11.06. trafen sich die bei win e.V. aktiven Ehrenamtlichen aus den beiden Quartierstreffs in Empelde. Bei schönstem Sommerwetter wurde gemeinsam gegessen und die Gelegenheit genutzt, sich näher kennenzulernen und auszutauschen. Wiebke Albrecht trug mit musikalischer Unterstützung dazu bei, dass auch der Spaß nicht zu kurz kam. Alles in allem: ein tolles gemeinschaftliches Erlebnis!

 

Dankeschön- Fest am 18.06.2022 entfällt leider…

…ist aber nur aufgeschoben und nicht aufgehoben!

Aufgrund personeller Gründe ist der Quartierstreff Empelde derzeit nicht besetzt. Wir holen das Fest gerne zu einem anderen Zeitpunkt nach.

Monatsprogramm Juli

Der Juli wird bunt und vielfältig! Ausflüge mit dem Drahtesel in die schöne Umgebung von Langenhagen oder einen Ausflug zum niedersächsischen Landtag. Auch wird Kreatives für große Menschen angeboten, während die kleine Leute den Start in die Sommerferien feiern können. Musikalisch freuen wir uns im Juli auf zwei Wohnzimmerkonzerte mit Wiebke Albrecht, einmal besucht sie den Kindernachmittag und tags darauf begrüßen wir sie beim Frühstück am Freitag. Ebenso bereichern die wöchentlich oder in anderem Rhythmus regelmäßig angebotenen Veranstaltungen den Sommermonat. Vielen Dank für das starke Engagement an die Aktiven, die einen so breit aufgestellten Veranstaltungskalender ermöglichen! Hier könnt Ihr schon mal in den Veranstaltungskalender reinschnuppern

Monatsprogramm Juli 2022 Besondere VAJuli 2022  Malen    Kindernachmittag  Angebot bei Frühstück am Freitag  Radtour  Schulfrei-Party Radtour II Ausflug

Sommerpause im Quartierstreff Empelde

Der Quartierstreff in der Löwenberger Str. macht im Juli eine kleine Sommerpause. Vom 01.07.- 31.07.2022 wird das Büro der Quartiersmanagerin nicht besetzt sein. Die Treffen und Veranstaltungen finden weiterhin statt – erfragen Sie aber bei der Gruppenleitung, ob es ggf. eine Urlaubspause gibt.

Radtour „Rund um den Benther Berg“

Radtour 13.6.2022, 10:00 Uhr, Treffpunkt Quartierstreff

„Rund um den Benther Berg“, 28 km

Die nächste Radtour führt uns rund um den Benther Berg ohne große Steigungen. Wie immer auf ruhigen Nebenstraßen oder Feld- und Waldwegen. Die Tour ist 28 km lang und kann in der Gehrdener Innenstadt für einen Kaffee oder eine Eistüte auf die Hand unterbrochen werden. Wir können, wenn der Wunsch besteht oder das Wetter nicht mitspielt, die Tour jederzeit verkürzen. Ich die Rückkehr am Quartierstreff wird gegen 13:00 Uhr sein.

 

 

„Bunt und stark“ – das Frühlingsfest in Wiesenau

Ein wunderbares Frühlingsfest haben wir am 22.05. in Wiesenau gefeiert! Bei bestem Wetter konnten Nachbarn und Nachbarinnen aus dem Quartier und „um zu“ unter dem Motto „Bunt und stark – Gemeinsam in Wiesenau“ eine Menge erleben, miteinander plauschen, gemeinsam die tolle Atmosphäre genießen und bekannte Lieder mitsingen, mit der die Band Black X für ausgelassene Stimmung gesorgt hat. Wer wollte, konnte auch selbst aktiv und nachhaltig mitwirken. So bleibt die durch die Lebenshilfe angebotene gestaltete Wimpelkette mit solidarischen Zeichen für Frieden und Gemeinschaft auch weiter rund um den Spielplatz in der Liebigstrasse hängen und die Kinder können die beim Angebot der Jury des Balkon- und Gartenwettbewerbs in selbstbemalten Tontöpfen angepflanzten Blumen und Kräuter beim Wachsen bestaunen und verwerten. Ein herzliches Dankeschön an Alle, die das Fest mit ihren Ständen und Angeboten bereichert haben.

Impressionen vom Frühlingsfest: