• Quartierstreff Wiesenau Langenhagen

Veranstaltungen

ALLE VERANSTALTUNGEN

Aktuelles

  • Die ersten Tablets sind da

    Vielen Dank an die Spenderinnen und Spender! Mit Ihrer Unterstützung auf betterplace konnten die ersten fünf Tablets für das Projekt „Offline ...

  • Dunstabzugshaube für den Quartierstreff Wiesenau

    Unser Projekt „Gesund im Quartier – Gesundheitsprävention für Seniorinnen und Senioren“ hat letztes Jahr am Wettbewerb „Zuhause hat Zukunft 2020“, ...

  • Win-Auto wird zum „Impf-Taxi“

    Das Win-Auto hat eine neue Aufgabe bekommen: Es unterstützt das DRK Godshorn bei Fahrten zum Impfzentrum auf dem Messegelände Hannover. Das DRK in Langenhagen ...

WAS WIR MACHEN

Sich nicht nur um Steine, sondern um die Menschen kümmern – Win e.V. möchte den Menschen ein Angebot machen, das „direkt vor ihrer Haustür“ stattfindet und von ihnen selber lebt – auf eine gute Nachbarschaft! Der Verein steht für die Soziale Arbeit und das Quartiersmanagement der KSG Hannover und verbindet Menschen und Institutionen, damit die Wohnquartiere noch lebens- und liebenswerter werden.

Dabei bietet der Verein eine Plattform für alle Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnquartiere und fördert das Engagement vor Ort. Denn es geht um Mitmachen und mit gestalten.  Wer eine Idee hat, bekommt Unterstützung und Begleitung bei der Umsetzung. Gute Ideen gibt`s es reichlich, schlechte nie! Fast alles ist möglich und den Akteuren macht es viel Freude, wie kreativ die Menschen vor Ort sind!

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!