• Quartierstreff Wiesenau Langenhagen

Veranstaltungen

ALLE VERANSTALTUNGEN

Aktuelles

  • Sommer im Quartierstreff

    Die Sonne lacht, das Leben wird leichter – und im Quartierstreff Wiesenau finden wieder vielfältige Veranstaltungen und Angebote statt! Gemeinsam ...

  • Radtour durch Langenhagens wilden Westen

    Endlich ist es wieder soweit, nachdem uns Corona monatelang ausgebremst hat, können wir endlich wieder mit unseren Radtouren starten. Mit der nach wie ...

  • Walking-Gruppe freut sich über Zuwachs!

    Wiesenauerin Regina Kiebach lädt alle Bewegungsfreudigen Menschen ab 65 Jahren zum Walking ein. Die Gruppe trifft sich mittwochs um 10:00 Uhr und um 17:00 ...

WAS WIR MACHEN

Sich nicht nur um Steine, sondern um die Menschen kümmern – Win e.V. möchte den Menschen ein Angebot machen, das „direkt vor ihrer Haustür“ stattfindet und von ihnen selber lebt – auf eine gute Nachbarschaft! Der Verein steht für die Soziale Arbeit und das Quartiersmanagement der KSG Hannover und verbindet Menschen und Institutionen, damit die Wohnquartiere noch lebens- und liebenswerter werden.

Dabei bietet der Verein eine Plattform für alle Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnquartiere und fördert das Engagement vor Ort. Denn es geht um Mitmachen und mit gestalten.  Wer eine Idee hat, bekommt Unterstützung und Begleitung bei der Umsetzung. Gute Ideen gibt`s es reichlich, schlechte nie! Fast alles ist möglich und den Akteuren macht es viel Freude, wie kreativ die Menschen vor Ort sind!

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!