LOGO_Miteinander gesund leben

Für eine l(i)ebenswerte Nachbarschaft

Projekt „Miteinander gesund leben – Aufsuchende Gesundheitsförderung für ältere Menschen in Wiesenau“

Nachbarschaftshilfe und Gesundheitsförderung in Wiesenau

Seit April 2022 startet win e.V. ein neues Projektvorhaben und ergänzt das bestehende Quartiersmanagement mit „Aufsuchender Gesundheitsförderung“!
Das auf vier Jahre angelegte Modellprojekt „Miteinander gesund leben – Aufsuchende Gesundheitsförderung für ältere Menschen in Wiesenau“ wird ausgewählte Hausgemeinschaften der KSG Hannover GmbH anvisieren und die dort lebenden Menschen mit aktivierenden und aufsuchenden Methoden miteinander vernetzen, um die Menschen dadurch in ihren gesundheitlichen Ressourcen zu stärken. Diese Hausgemeinschaften dienen als „Modellhäuser“, in den folgenden Jahren werden bestenfalls viele weitere Häuser eingeladen, sich zu beteiligen.

win e.V. möchte mit dem Projekt Einsamkeit, gerade bei älteren Menschen, verringern und Nachbarschaftshilfe im Rahmen von individuellen Helfernetzwerken an den Start bringen! Der Verein steht für „Gute Nachbarschaft“, nun werden „l(i)ebenswerte Hausgemeinschaften“ entwickelt.

Die Projektkoordination übernimmt Anna-Marie Eichhorn, die bereits das abgeschlossene Projekt „Gesund im Quartier“ geleitet hat. Mit den Erkenntnissen und Erfahrungen wird sie das neue Projekt aufbauen und gemeinsam mit den in den Häusern lebenden Menschen gesundheitsfördernde Maßnahmen im Bereich der Nachbarschaftshilfe organisieren.  Maßnahmen werden unter anderem sogenannte „Hausbewohner-Versammlungen“, Haustür-Gespräche, Nachbarschaftsfeste bzw. Freizeitaktivitäten vor der Haustür und Planung von neuen Angeboten sowie Strukturen im Bereich der Gesundheitsförderung sein.

 

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! Win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. Win e.V. bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von Win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!