Update 26.10.2020: Auswirkungen von Corona auf die Quartierstreffs!

Liebe Gäste der Quartierstreffs,

leider hat sich die Corona- Situation in der Region Hannover verändert.  Der Inzidenzwert ist auf über 50 gestiegen und somit gelten besondere Maßnahmen. Die neuen Regelungen sehen vor, dass sich im privaten und öffentlichen Raum nur noch max. 10 Personen aus max. 2 Haushalten treffen dürfen.

Das gilt auch für die Quartierstreffs.  Aus diesem Grund können die geplanten Treffen und Veranstaltungen nicht stattfinden.

Der Quartierstreff Empelde ist in dieser Woche geschlossen.

Im Quartierstreff Wiesenau ist das Team teilweise vor Ort.

Wir werden in den nächsten Tagen beraten, wie wir nun vorgehen und was mit den neuen Regelungen möglich ist.

Wir sind betrübt darüber, dass es nun wieder zu so starken Einschränkungen kommen muss.

Aber: Gesundheit ist alles und deshalb unterstützen wir die Maßnahmen der Region Hannover und hoffen auf ein breites Verständnis.

 

Freundliche Grüße,

das Team von Win e.V.!

Mitmachen RB

Projekte

Projekt: Offline war gestern – Schnuppern in die digitale Welt für Seniorinnen und Senioren

Wie geht das eigentlich mit dem Internet? Wie kommt man da rein und was kann ich da machen? Wie schreibt und verschickt man eine E-Mail? Oder haben Sie eine ganz andere Frage?

In Empelde leben viele Menschen über 65 Jahre und etliche davon haben bisher keinen Zugang zum Internet gefunden. Gerade in der Zeit des ersten Shutdowns hat sich gezeigt, dass diese Personengruppe nur schwer erreichbar ist und dass sie nur eingeschränkt an Informationen kommen.

Mit dem „Schnupperprojekt“ werden ältere Menschen im Empelde auf den Geschmack gebracht, sich mit der digitalen Welt auseinander zu setzen. In niedrigschwelligen, kostenfreien Angeboten erhalten sie einen begleiteten Zugang ins Internet und erste Eindrücke davon, welchen Nutzen sie von dem Angebot haben können.

Folgende Ziele verfolgen wir mit „Offline war gestern“:

  • Ältere Menschen ab 65 Jahre werden an Tablets und Smartphones heran geführt.
  • Sie erfahren Grundkenntnisse für den Einstieg in die digitale Welt und bauen Ängste und Vorbehalte ab.
  • Das Interesse der Menschen wird geweckt, der Austausch untereinander gefördert und Wissen zielgruppengerecht vermittelt.

Das Projekt läuft vom 17.11. – 17.12.2020.

Es wird durch die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt gefördert. Vielen Dank!

Veranstaltungen RB

KSG Hannover - Empelde Quartierstreff Eröffnungsfeier 2019-11-13

Viel los bei uns

Unsere Veranstaltungen

  • 27.01.2021 10:00 - 11:30 Kaffee am Vormittag Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 27.01.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 02.02.2021 13:30 - 14:30 Spaziergang durch Empelde Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 03.02.2021 10:00 - 11:30 Kaffee am Vormittag Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 03.02.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 09.02.2021 13:30 - 14:30 Spaziergang durch Empelde Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 10.02.2021 10:00 - 11:30 Kaffee am Vormittag Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 10.02.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 16.02.2021 13:30 - 14:30 Spaziergang durch Empelde Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 17.02.2021 10:00 - 11:30 Kaffee am Vormittag Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!

Hier finden Sie die Mitgliedskarte: win-karte-beitritt

Mitmachen! Ehrenamt in Empelde

ueber-uns

Mitmachen!

Ehrenamt in Empelde

Sie haben Zeit und Lust, in Empelde mitzumischen? Sehr gut, denn davon lebt unser Win e.V. und der Quartierstreff Empelde!

Wir suchen Menschen, die mit uns die Vision einer lebendigen Nachbarschaft in die Realität umsetzen möchten. Sie haben eine Idee im Kopf, die schon längst mal umgesetzt werden sollte? Oder Sie haben Zeit, die Sie sinnvoll nutzen möchten?

In einem persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, was Sie antreibt und Ihnen Freude bringt. Wir suchen das Thema, das Ihnen unter den Nägeln brennt oder Sie anfeuern würde. Wir verbinden Sie mit Menschen, die genau so viel Freude an der aktiven Gestaltung haben und ziemlich schnell entwickeln sich aus gesponnenen Ideen fertige Projekte. Es ist egal, wie alt Sie sind oder wie viel Zeit Sie einbringen möchten. Wir finden für Sie das passende Engagement.

Und was haben Sie davon? Ziemlich viel Mehrwert, wie wir finden:

Freude, Zufriedenheit, eine sinnvolle Beschäftigung, Engagement direkt vor der Haustür für die eigene Nachbarschaft, neue Kontakte, Freundschaft, Gruppengefühl, gute Stimmung, kreative Freiräume, neue Eindrücke, Inspirationen, Bildung uvw!

Lohnt sich doch, oder? Dann melden Sie sich im Quartierstreff Empelde, Friederike Erhart (erhart@ksg-hannover.de, 0511/8604- 213).

Für Kinder RB

_D5G7513_EmpeldeFasching_1800x1200px

Immer willkommen!

Die Kids aus Empelde

Schaut mal rein in den Quartierstreff Empelde! Bald starten wir Angebote für Kinder, veranstalten Aktionen in den Ferien und tolle Aktionen, damit Langeweile wenig Chance hat!

Derzeit basteln wir an dem Programm für die Kinder, also bleibt neugierig!

Veranstaltungen für Kinder

Keine Veranstaltungen

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!

Hier finden Sie die Mitgliedskarte: win-karte-beitritt

Für Familien RB

_D5G7481_EmpeldeFasching_1800x1200px

Immer willkommen

Unsere Familien

Willkommen im Quartierstreff Empelde, liebe Familien! Hier finden die Kinder viele Spielmöglichkeiten und Aktionen, kreative Freizeitgestaltung und Ferienangebote. Ein Treffpunkt für Kids direkt vor der Haustür ist auch für Familien gut, denken wir! Und auch die Mütter und Väter und die Großeltern sind eingeladen – jedenfalls oft! Es gibt nämlich auch eine „elternfreie Zone“, in der Zeit dürfen die Eltern andere Dinge erledigen, während die Kinder unter sich im Quartierstreff sind.

Wir biete Familien also eine Betreuung der Kids in der Woche in Form von „Offenen Treffpunkten“. Außerdem bieten wir Unterstützung bei Anliegen rund um die Themen „Familie und Erziehung“, organisieren Beratungs- und Informationsveranstaltungen und vermitteln zu unseren Kooperationspartnern, wenn Bedarf besteht.

Außerdem bieten wir gerne Ausflüge zum familienfreundlichen Preis an. Denn schöne Erlebnisse mit der Familie machen glücklich!

Veranstaltungen für Familien

  • 27.01.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 02.02.2021 13:30 - 14:30 Spaziergang durch Empelde Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 03.02.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 09.02.2021 13:30 - 14:30 Spaziergang durch Empelde Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 10.02.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!

Für Senioren in Empelde

KSG - Empelde Quartierstreff: Pizzabacken (Valentinstag) 2020-02-14

Immer willkommen

Unsere Senioren

Bei uns sind die Seniorinnen und Senioren aktiv! Wir freuen uns auf die älteren Menschen aus Empelde und möchten mit unseren Angeboten einen Beitrag dazu leisten, dass sie ihre Zeit in Gesellschaft und nicht alleine verbringen. Gemeinsam entwickeln wir nachbarschaftliche Treffpunkte und Veranstaltungen, um das Miteinander zu fördern. Denn uns liegt der „Wohlfühlfaktor“ am Herzen: Gemeinsam statt einsam, zusammen gestalten und entwickeln anstatt Stillstand!

Sie können auch gemeinsam mit Win e.V. das Quartier verlassen und Neues entdecken oder bereits Bekanntes noch einmal erleben: Unsere Ausflüge für die älteren Menschen nennen wir „Silbertouren“! Bei den „Silbertouren“ achten wir auf barrierefreie Ausflugsziele, einen informativen und einen kulinarischen Teil und bieten Begleitung für die Menschen, die dann etwas Unterstützung brauchen. Unsere „Mini- Silbertouren“ sind kleine Varianten dieser Ausflüge in die nähere Umgebung.

Und, liebe Seniorinnen und Senioren, wir setzen auf Erfahrungen und Kompetenzen: Auch die älteren Menschen sind herzlich eingeladen, sich aktiv bürgerschaftlich zu engagieren! Denn Mitmachen ist keine Frage des Alters!

Veranstaltungen für Senioren

  • 27.01.2021 10:00 - 11:30 Kaffee am Vormittag Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 27.01.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 02.02.2021 13:30 - 14:30 Spaziergang durch Empelde Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 03.02.2021 10:00 - 11:30 Kaffee am Vormittag Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen
  • 03.02.2021 15:00 - 18:00 Spieletreff Quartierstreff Empelde, Ronnenberg Niedersachsen

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!

Hier finden Sie die Mitgliedskarte: win-karte-beitritt

Kontakt RB

_D5G7531_EmpeldeFasching_1800x1200px

Fragen Sie!

Kontakt

Quartierstreff Empelde

Quartiersmanagerin Friederike Erhart

Löwenberger Str. 22

30952 Ronnenberg

0511/8604213

erhart@win-e-v.de

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!

Hier finden Sie die Mitgliedskarte: win-karte-beitritt

Unsere Angebote in Empelde

KSG - Empelde Quartierstreff: Pizzabacken (Valentinstag) 2020-02-14

Immer willkommen

Unsere Angebote

Neu in Empelde – der Quartierstreff in der Löwenberger Str.! Hier startet Win e.V. sein zweites Quartiersprojekt und hat seit November 2019 die Türen aufgesperrt. Seitdem setzt sich der Verein dafür ein, dass ein nachbarschaftliches Angebot auf die Beine gestellt wird, das eine Ergänzung zu dem bisherigen Angebot der sozialen Insitutionen in Empelde sein wird.

Und Win e.V. geht in Empelde neue Wege: Neben dem Quartierstreff werden Räumlichkeiten für ein „Bewohnercafé“ zur Verfügung gestellt, das von den Bewohnern des Hauses Löwenberger Str. 22 und 24 in Eigenregie „bespielt“ werden kann. Ein neuer Weg der Partizipation – wir sind gespannt, was dort geschehen wird!

Auch im Quartierstreff Empelde besteht die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und das Quartier mit zu gestalten. So entstehen neue Angebote für die Nachbarschaft und Begegnungsmöglichkeiten – man kennt sich eben in Empelde! Denn eins ist klar: Die Menschen lieben ihr Empelde! Die vielen Menschen, die bereits jahrzehntelang in Empelde leben, können Geschichten erzählen, warum sie gerne dort wohnen. Fazit: Weil es schön ist und man sich kennt! Ein bisschen, wie auf dem Dorf…trotzdem kommt Empelde urban daher.

Quartiersmanagement da, wo die Menschen sind, aufsuchend und einladend, vor Ort vernetzt und verfügbar als Kooperationspartner für vielfältige Projekte und Initiativen bietet der Verein win e.V. für die Nutzergruppen diverse Vorteile. Die Angebote sind zielgruppenorientiert und beteiligend organisiert und nehmen die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner bzw. der Nutzer auf. So reagiert win e.V. auf den demographischen Wandel und sozio- ökonomische Veränderungen.

Für alle Altersgruppen werden Freizeit- und Bildungsangebote etabliert, teilweise professionell angeleitet, aber auch von Ehrenamtlichen organisiert. Bürgerschaftliches Engagement als Möglichkeit der sozialen Teilhabe und Teilgabe, Partizipation und Chance der Mitbestimmung ist ein zentrales Thema in den Quartierstreffs. Erwachsene bringen sich als Funktionäre aktiv in die Quartiersarbeit ein und übernehmen soziale Verantwortung für sich und andere. Eigeninitiative, Selbsthilfe und Selbstorganisation sind zentrale Inhalte der Quartiersarbeit. Die Menschen erleben dadurch gesellschaftlichen Zusammenhalt und Anerkennung.

Alle Zielgruppen werden unabhängig von Geschlecht, Herkunft, religiösem oder kulturellem Hintergrund angesprochen. Menschen mit Behinderung finden genau so ihren Platz in der „Quartiersgemeinschaft“ wie Menschen mit Migrationshintergrund, ohne dass diese Gruppen besonders benannt werden müssen.

Soziale Arbeit von win e.V. bietet fast die gesamte Palette der professionellen Angebote durch eigenes Fachpersonal bereit oder vermittelt zu Kooperationspartnern im kommunalen Netzwerk. Quartiersmanagement, Kinder- und Jugendarbeit, Sozialberatung, Beschäftigungsprojekte, Krisenintervention, interkulturelle Arbeit, soziale Betreuung älterer Menschen und Konfliktmanagement umfassen den Menschen in seiner gesamten Lebenswelt. In den Quartierstreffs finden Menschen einen Ansprechpartner für ihr Anliegen, dort wird es vertraulich behandelt, geklärt oder weiter vermittelt.

win e.V. bietet Unterstützung in der „Lebenspraxis“ und fördert die Autonomie des Einzelnen. Bürgerschaftliches Engagement im Gemeinwesen und das Einbringen von Fähigkeiten und Ressourcen wirken sich stärkend auf die Persönlichkeit des Einzelnen aus, beeinflussen aber auch die Gemeinschaft.

Soziale Arbeit in den Quartierstreffs bedeutet auch Zugang zu außerschulischen Bildungsangeboten, die ebenfalls unabhängig von öffentlichen Einrichtungen und Bildungsträgern organisiert sind. Niedrigschwellige Angebote finden ohne Anmeldung oder Kostenbeitrag statt, um die Teilnahme möglichst „Barriere arm“ möglich zu machen. Dazu gehören Informations- und Themenabende, Sprachförderung etc.

Hilfe zur Selbsthilfe, der Grundsatz der Sozialen Arbeit generell, fordert und fördert den Einzelnen, sich für die eigenen Belange einzusetzen und alltägliche Situationen zu klären. Die pädagogischen Fachkräfte unterstützen dabei und vernetzen Menschen in ähnlichen Lebenssituationen, um den Austausch untereinander zu fördern.

Der Quartierstreff Wiesenau bietet Räumlichkeiten für vielfältige Aktivitäten außerhalb der eigenen Wohnzimmer und stehen für die Menschen zur Verfügung. Er bietet die Möglichkeit, sich im unmittelbaren Wohnumfeld zu engagieren und sich an gesellschaftlichen Prozessen zu beteiligen. Er ermöglicht ein Mitmachen ohne Geld, die Teilnahme an Veranstaltungen ist somit unabhängig vom Einkommen. Die Möglichkeit, sich in die Prozesse einzubringen stärkt das Selbstwertgefühl und sorgt für Anerkennung. Im Quartierstreff können sich Bewohner informieren und bekommen Neuigkeiten aus dem Quartier mit. Zudem finden sie nachbarschaftliche Hilfe, wenn sie sie benötigen.
Quartierstreffs sind allerdings keine Allheilmittel für Quartiere. Immer wieder wird es Haushalte geben, die eine langfristige professionelle Hilfe in Anspruch nehmen müssen. Auch werden nicht alle Menschen von den Angeboten der Quartierstreffs angesprochen. Hier ist wieder die Netzwerkarbeit im Quartier notwendig, um vielfältige Angebote bereit zu halten. Ein Quartierstreff ist ein Teil dieses Netzwerkes.

Kommen Sie vorbei: Quartierstreff Empelde, Löwenberger Str. 22, 30952 Ronnenberg

Mitmachen
ausdrücklich erwünscht!

Sie möchten mitmachen und ein Teil des Ganzen sein? Aus vielen einzelnen Menschen wird eine Gruppe, die sich für Themen, die vor der Haustür warten, einsetzt! win e.V. ist eine Plattform für alle, die sich in ihrem Viertel für eine Verbesserung des Wohnumfeldes oder für ein funktionierendes Miteinander engagieren wollen. win bietet den idealen Raum zum Mitmachen und Gestalten. Für mehr Lebensqualität im Stadtteil. Für Ihre Nachbarschaft.

Oder Sie möchten gar nicht so aktiv werden, aber die Arbeit von win e.V. unterstützen? Auch als passives Mitglied können Sie viel bewirken!

Hier finden Sie die Mitgliedskarte: win-karte-beitritt