Thorsten Sueße liest: „Atemlos in Hannover“

Datum/Zeit
Date(s) - 17.10.2022
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Quartierstreff Empelde

Fesselnd, hochspannend, hervorragend recherchiert und mit der rich-tigen Dosis Humor – „Atemlos in Hannover“ ist ein Roman, wie ihn sich Krimi-Fans wünschen. Der Leser merkt sofort: Autor Thorsten Sueße weiß, worüber er schreibt. Kein Wunder: Im richtigen Leben hat er als Psychiater mit psychisch Kranken und auch mit Gewaltverbrechern zu tun.

Thorsten Sueße liest aus seinem fünften Lokalkrimi aus Hannover. Wer möchte, kann sich nach der Lesung sein Buch signieren lassen.

Anmeldung bis zum 14.10. im Quartierstreff Empelde bei Friederike Erhart
Telefon 0511 8604-213 oder erhart@win-e-v.de